Firmengeschichte der Motorrad Hersteller      
 
Adler ...
pfeil_01.gif Firmengeschichte der Adler Motorräder
  BMW ...
  pfeil_01.gif Firmengeschichte der BMW Motorräder
DKW ...
pfeil_01.gif Firmengeschichte der DKW Motorräder
Horex ...
Firmengeschichte der Horex Motorräder
Maico ...
pfeil_01.gif Firmengeschichte der Maico Motorräder
MZ ...
pfeil_01.gif Firmengeschichte der MZ Motorräder
Simson ...
pfeil_01.gif Firmengeschichte der Simson DUO
Triumph ...
pfeil_01.gif Firmengeschichte der Triumph Motorräder
Vespa ...
pfeil_01.gif Firmengeschichte der Vespa Motorroller
Zündapp ...
pfeil_01.gif Firmengeschichte der Zündapp Motorräder
motor-2.gif

Motorrad-Geschichte:
  • 1817 gibt es zweirädrige Fahrräder. 1853 wurde die Tretkurbel erfunden. 1765 kennt man Dampfmaschinen. Erfinder versuchten 1868, Fahrräder mit Dampfmaschinen anzutreiben. Das funktionierte nicht, diese sind einfach zu schwer.
  • Gottlieb Daimler baute 1885 das erste richtige Motorrad. Es war ein halbes PS stark und 12 km/h schnell.
  • 1894 erfand die Firma Hildebrand & Wolfmüller das Wort "Motorrad" und stellte dieses serienmäßig her. 2,5 PS stark und 25 km/h schnell. Die 2 Pleuelstangen des Motors bewegten Kurbeln am Hinterrad.
  • Interessantestes Motorrad der Fahrzeuggeschichte war die "Megola Sport" von 1922. Der 5 Zylinder Sternmotor, eingebaut im Vorderrad, hatte 14 PS.
  • Die deutsche Traummaschine der fünfziger Jahre war die BMW R 68. Sie fuhr 160 km/h, hatte einen Zwei-Zylinder-Boxermotor mit 600 ccm und leistete 35 PS.
  • Die Firma Harley-Davidson baut berühmte Motorräder. Electra Glide von 1975 ist ein Beispiel dafür. 1200 ccm, 65 PS und 180 km/h schnell. Sie kostete soviel wie ein Auto der gehobenen Mittelklasse.